Home
Drucken E-Mail

 

 

Aktuelles aus dem KAV

Aktion "Rettet den Aal"

Die in der NF-Palette angeregte Aktion "Rettet den Aal" hat immerhin runde 500 Euro für den Besatz der Koldenbüttler Sielzüge mit Jungaalen eingebracht. Den Spenderinnen und Spender sei an dieser Stelle ganz herzlich gedankt.
Quasi als "Gegenleistung" laden die Lokale Agenda 21 Koldenbüttel und der KAV NF sowohl die SpenderInnen als auch Interessierte zur gemeinsamen Besatzaktion ein:
Am 10. Mai 2014, um 15.00 Uhr, beginnt ein kleiner Festakt, bei dem die SpenderInnen "ihre" Besatzaale in den Sielzug entlassen können. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen.

                                                             

 

Die Jahreshauptversammlung liegt hinter uns

Große Resonanz fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des KAV sowohl in der Öffentlichkeit als auch bei unseren Mitgliedsvereinen.
Zahlreiche Gäste aus dem öffentlichen Leben unserer Region nutzten die Versammlung in der Lecker "Sportlerklause", um sich über den Kreisanglerverband und seine Aktivitäten zu informieren. 14 unserer ingesamt 18 Mitgliedersvereine hatten ihre Delegierten nach Leck geschickt, um auch bei den anstehenden Wahlen ihre Stimme abzugeben. Alf Hansen wurde einstimmig zum neuen Kreisverbandsjugendleiter gewählt, Peter Susat erhielt ebenso alle Stimmen der Delegierten als Kreiskoordinator für die Fischereischeinprüfung. Einstimmig wurden auch Hermann Franke als Referent für Gewässerfragen und Bernd Stuck als neuer Angel- und Sportwart gewählt. Herzlichen Glückwunsch und auf eine gute Zusammenarbeit!
Geehrt wurden die Angelfreunde Johannes Beckmann (SFV Leck), Addi Hilger (SFV Leck), Olaf Kufallt (AV Niebüll), Hans-Peter Rathje (FASV Schwabstedt), Peter Susat (SFV Leck) und Günter Ullmann (SFV Leck) für ihr langjähriges Engagement für die Angelfischerei.
Mehr über die JHV 2014 finden Sie unter der Rubrik "Presse" in den Downloads und in Kürze auch in unserer Bildergalerie.

 

Angelscheinkurse

Unsere Fischereischein-Lehrgänge 2014 finden Sie HIER.

 

Jahresheft 2013

Das neue Jahresheft 2013 mit interessanten Rückblicken aufs letzte Jahr und mit den Terminen für 2014 ist da. Sie können es HIER öffnen. Viel Spaß beim Lesen!